Highlights




Bild vergrößern

Neu bei MEISTER Laminatböden

Mit Porensynchrondruck
und einer Länge von 2052 mm


LD 300 / 20 und 25 Melango
Beanspruchungsklasse 32
32 Oberflächen
mit eienr 2,5 mm Trittschallkaschierung
längsseitige V-Fuge
und neu ! Länge 2052 mm,
Breite 208 / 248 mm

Bild vergrößern


Nadura Boden
höchst strapazierfähig !


Nadura Boden NB 400
Die dekorativen Oberflächen mit 3-D Struktur

| 16 Oberflächen
| Beanspruchungsklasse 34
| Umlaufende Microfuge
| Umfassender Feuchtigkeitsschutz AquaSafe-System
| Nadura-Oberfläche powered by Wood-Powder-Technology
| Klicksystem: Masterclic Plus
| MEISTER-Garantie*, Lifetime im Wohnbereich 10 Jahre im gewerblichen Bereich
| Stärke: 10,5 mm
| In Elementen mit Deckmaß 853 × 395 mm




Lindura Holzboden
Hightech trifft Natur !


Die Kombination von innovativer Technik und
natürlichen Rohstoffen geht Lindura eine
faszinierende Verbindung ein.






Lindura Holzboden HD 300
naturgeölt oder mattlackiert


Lindura Holzboden HD 300
für alle Lebenslagen. Rubust - Widerstandsfähig

| 25 Oberflächen
| längsseitige V-Fuge mit kopfseitiger Microfuge
| Klicksystem: Masterclic Plus
| MEISTER-Garantie*, im Wohnbereich 20 Jahre
| Stärke: 11 mm
| 1-Stab Landhausdiele in Breite 270 und 320 mm
| 1-Stab Landhausdiele in Länge 2200 und 2600 mm


HUGA Modell Smart


Messeneuheit - Normtür mit Lichtband  smart

Lichteinfall wird geschickt genutzt - Viele Variationsmöglichkeiten

HUGA hat die Formensprache seiner exklusiven Türen um ein weiteres, interessantes Modell erweitert. Smart zeichnet sich durch den gelungenen Einsatz eines schmalen und ansprechenden Lichtbandes aus. Diese zeitlos-dezente Stilmittel sorgt selbst bei geschlossener Tür für einen angenehmen Lichteinfall und setzt so im Privatem wie Objektbereich einen schönen Akzent.


Der vertikale Glaseinsatz teilt die Tür in zwei Teile und kann mittig oder seitlich zur Türöffnung versetzt platziert werden - je nach Wunsch, Geschmack und Raumambiente. Um dem Kunden maximale Wahlfreiheit zu lassen, liefert HUGA die Smart mit dem kompletten Standard-Glasprogramm. Die Oberflächen der Tür orientieren sich an der erfolgreichen Designtür sueno.








Bild vergrößern

Die Pluspunkte einer HUGA - Türe:


RAL geprüfte Elemente, das heißt zum Beispiel
Fremdüberwachung der Qualität und Elemente der
Beanspruchungsgruppe N, werden im Test
50.000 Mal geöffnet und wieder geschlossen.

Alle HUGA-Produkte unterschreiten die E-1 Norm,
das heißt sie sind baubiologisch unbedenklich.

Produktion ausschließlich in Gütersloh.

Bei Echtholz eigener Einkauf von Stammware, somit
nur Furniere aus einem Wuchsgebiet.

Furnierstärke 0,6 mm

Verleimung der Furnierblätter an den kanten

2-flügelige Türen immer Furnierabwicklung

3-fach Lackierung, dritte Lackierung im Gießverfahren,
dadurch alle Poren geschlossen und
strapazierfähige Oberfläche.

DURAT - Oberfächen 100 % Melaminharz.,
wie zum Beispiel bei Küchenarbeitsplatten.
Abrieb höher wie bei einer CPL - Oberfäche


Bild vergrößern


Holzloc Holz-Fertgparkett Parkett verlegen - eifacher geht's nicht !


Durch das patentierte uniclic-System ist HOLZLOC spielend leicht selbst zu verlegen. Einfach Dielen ansetzen, einklicken, fertig. Ganz ohne Leim.
HOLZLOC ist schnell verlegt und kann danach sofort bewohnt werden.
Und im Falle eines Falles zieht Ihr Boden einfach mit Ihnen um. Die Dielen lassen sich jederzeit beschädigungsfrei ausbauen und wie bei der Erstverlegung problemlos neu verlegen.






Blockverleimung


Die rundum gehobelten Rohfriese werden im 3-Stab-Schiffsbodenverband zu einem massiven Rohblock in der Stärke von 22 mm verleimt. Danach wird der verleimte Block in jeweils 5 homogene Deckschichten (die Einzelelemente sind längs- und stirnseitig miteinander verleimt) gesägt.
Die blockverleimte Deckschicht bildet so, gemeinsam mit der Mittellage aus Fichtenstäbchen und dem Gegenzug aus Fichtenschälfurnier, das denkbar formstabilste und zugleich beständigste Holz-Fertigparkett.



vergrößern


vergrößern




Mit Casella SL verlegen Sie ein echtes Unikat.
Die 1-Stab-Landhausdielen mit handgehobelten Oberflächen geben dem Boden eine ganz individuelle antike Note. Besonders durch die weiß geölten Dielen erhält das Holz eine sehr edle Anmutung und die natürliche Holzstruktur wird unterstrichen.
Casella SL 3-Schicht Landhaus mit einer Gesamtstärke von 15 mm hat eine Massivholz-Auflagenstärke von 4,0 mm.


Neu !


Die Kollektion wurde neu um vier, sehr anspre­chende, antike Böden er­weitert. Außergewöhnlich ist die optisch angedeutete mechanische Verbindung -Schwalbenschwanz - (siehe Bild) in den gebürsteten und geöl­ten Oberflächen. Pro Kar­ton sind 8 Dielen (1860 x 189 mm) enthalten. Davon sind 2 Dielen mit zwei Schwalbenschwanz-Verbin­dern und 1 Diele mit einem. 5 Dielen sind ohne Schwalbenschwanz-Verbinder. Somit ergibt sich ein individuelles, schönes Bodenbild.